Datum: 20. August 2018 um 15:28 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Einsatzart: Ausgelöster Heimrauchmelder 1 (Fehlalarm)
Einsatzort: Geislinger Straße
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 8/6, Mannschaftstransportwagen
Weitere Kräfte: KEF-T, Löschzug Feuerwache 3, Polizei


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 20. August wurde die Abteilung Wangen gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Vor Ort wurde die Feuerwehr von einer Kameradin in Empfang genommen, welche auch den Notruf abgesetzt hatte. Der Rauchmelder war auf der Straße deutlich zu hören. Eine Erkundung ergab, dass er in einem kleinen Technikraum ausgelöst hatte. Durch das Fenster war kein Grund für das Auslösen erkennbar. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.