Datum: 29. März 2018 um 11:54 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Betriebsunfall 2
Einsatzort: Langwiesenweg
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: Löschfahrzeug 8/6
Weitere Kräfte: GW-Höhenrettung | Feuerwache 5, Leitungsdienst Feuerwache 5, Löschzug Feuerwache 3, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Mittag des 29. März wurde die Abteilung Wangen zusammen mit den Kräften der Berufsfeuerwehr auf den Stuttgarter Großmarkt alarmiert. Dort war ein Arbeiter bei Reinigungsarbeiten sieben Meter tief in einen Schacht gestürzt. Die Berufsfeuerwehr kümmerte sich um die medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützte beim Transport in den Rettungswagen. Die Abteilung Wangen wurde noch auf Anfahrt abbestellt.