Gasgeruch, -ausströmung

Gasgeruch

Am Abend des 17. Dezember wurde die Abteilung Wangen gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einer vermeintlichen Gasausströmung in die Ravensburger Straße alarmiert. Vor Ort konnte keine Ausströmung von Gas festgestellt werden. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Gasausströmung

Kurz nach 1:00 Uhr wurde die Abteilung Wangen gemeinsam mit dem Löschzug der Feuerwache 3 zu einer Gasausströmung in die Nähterstraße alarmiert. Vor Ort konnte kein ausströmendes Gas festgestellt werden. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Gasgeruch in Badezimmer

Am Abend des 15. Februar wurde die Abteilung Wangen gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einer vermeintlichen Gasausströmung gerufen. Ein Anrufer meldete Gasgeruch in seinem Badezimmer. Vor Ort wurden Messungen durchgeführt und es konnte keine Ursache für den Gasgeruch gefunden werden. Keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Stechender Geruch

Am Nachmittag des 14. Dezember wurde die Abteilung Wangen zusammen mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einer vermeintlichen Gasausströmung in ein Mehrfamilienhaus in der Landhausstraße alarmiert. Ein Anwohner hatte dort einen stechenden Geruch wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Vor ort konnte keine Ursache für den Geruch gefunden werden. keine Tätigkeit für die Feuerwehr.

Gasgeruch in Wohnung

Am Vormittag des 13. Aprils wurde die Abteilung Wangen zusammen mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einer vermeintlichen Gasausströmung in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort wurde die Feuerwehr Wangen von der Bewohnerin der Wohnung in der es nach Gas roch in Empfang genommen. In der Wohnung selbst konnte keine erhöhte Gaskonzentration gemessen werden. Keine Tätigkeit…